Über Citylicious

Citylicious entdeckt die besonderen Seiten von Berlin. Und manchmal auch woanders.

Wo findet man eigentlich die richtig schönen, besonderen und sehenswerten Orte einer Stadt? Die Cafés Restaurants, Läden und Hotels mit Charakter? 

Es gibt sie. Überall. Diese besonderen Orte.

Die Idee zu Citylicious entstand während eines Urlaubs. Während dieses Urlaubs gab es nämlich unter anderem ein paar Tage in einem Bed & Breakfast Place, der im Internet wirklich einladend aussah. So sehr hatte ich mich gefreut! Ein paar Tage entspannen in persönlicher Atmosphäre. Und dann war die Enttäuschung groß… zusammengewürfelte Einrichtung, mageres Frühstück, irgendwie lieblos…

Aber ich weiß es genau, es gibt sie, diese charmanten, liebevoll und sehr persönlich geführten kleinen Orte, die wie kleine Boutique-Hotels sind. Nur wo findet man sie? Wo findet man überhaut die besonderen und sehenswerten Orte einer Stadt? Die Cafés, Restaurants, Läden, Hotels und Plätze mit Charakter?

Unterwegs in Berlin und weltweit.

Also fing ich an, schöne Orte, die mir über den Weg laufen, zu sammeln. Nicht nur Hotels, sondern auch Cafés, Restaurants, Läden, Galerien, Plätze. Alles was einen bleibenden Eindruck hinterlässt, weil es eben irgendwie besonders und nicht so glattgebürstet ist.

Oft kann man ja gar nicht genau erklären, warum die Atmosphäre an manchen Orten so besonders ist. Manchmal sind es die Farben, die verwinkelten Räume, die Einrichtung, kleine nette Details, lustige Überraschungsmomente , der selbstgebackene Kuchen, die Lebensfreude, die in der Luft liegt, die Gespräche mit den Menschen, die diese besonderen Orte geschaffen haben.
Meist sind es vor allem die Menschen dahinter.

Citylicious ist vor allem in Berlin unterwegs und entdeckt die schönsten Seiten dieser lebhaften Stadt. Citylicious hat ein Auge für die außergewöhnlichen und liebevollen Aspekte von Hotels, Cafés, Restaurants, Läden etc. und stellt von Zeit zu Zeit auch die Menschen dahinter vor. Und manchmal gibt's auch Fundstücke aus anderen Städten - das findet Ihr dann unter Travelicious.

Cafés, Restaurants, Läden, Hotels, Fundstücke weltweit - das sind die verschiedenen Citylicious-Rubriken:

Delicious:
Essen, Trinken, Genießen. Plätze, die leckeres Essen haben und auch noch das gewisse Extra.
Stylicious:
Shoppen, entdecken, schönmachen; Von Mode, über Styling, über Einrichtungen bis hin zu Krimskrams.
Sleepylicious:
Übernachten wo es wirklich schön ist (und man danach am liebsten zu Hause gleich alles umräumen würde).
Travelicious:
Das Fernrohr zu anderen schönen Plätzen. Weltweit. Es gibt ja nicht nur Berlin.

Citylicious ist immer auf der Suche nach neuen Orten.

Schickt uns gern Eure Ideen für Orte, die wir hier vorstellen sollen an redaktion@citylicious.de
Wir freuen uns drauf!

Eure
Kerstin v. Appen



Macht mit!

Ihr habt einen besonderen Ort entdeckt, den wir hier unbedingt vorstellen sollen?

Ein Café, ein Hotel, einen Laden?
Menschen, die eine besondere Idee verwirklicht haben?
Etwas wo wir unbedingt mal vorbeigehen sollen?

Citylicious ist immer auf der Suche nach neuen Orten. Ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen und Eure Ideen und Vorschläge an
redaktion@citylicious.de
zu schicken.
Orte, die zu Citylicious passen, veröffentlichen wir gern mit Eurem Namen.